Stadtdessen

Ein Umgang mit der städtischen Landschaft

Klicke auf das Buch oder benutze die keyboard Tastatur
um weiterzublättern! arrow_right
stadtdessen_Deckblatt
stadtdessen_Seite_000
stadtdessen_Seite_001
stadtdessen_Seite_002
stadtdessen_Seite_003
stadtdessen_Seite_004
stadtdessen_Seite_005
stadtdessen_Seite_006
stadtdessen_Seite_007
stadtdessen_Seite_008
stadtdessen_Seite_009
stadtdessen_Seite_010
stadtdessen_Seite_011
stadtdessen_Seite_012
stadtdessen_Seite_013
stadtdessen_Seite_014
stadtdessen_Seite_015
stadtdessen_Seite_016
stadtdessen_Seite_017
stadtdessen_Seite_018
stadtdessen_Seite_019
stadtdessen_Seite_020
stadtdessen_Seite_021
stadtdessen_Seite_022
stadtdessen_Seite_023
stadtdessen_Seite_024
stadtdessen_Seite_025
stadtdessen_Seite_026
stadtdessen_Seite_027
stadtdessen_Seite_028
stadtdessen_Seite_029
stadtdessen_Seite_030
stadtdessen_Seite_031
stadtdessen_Seite_032
stadtdessen_Seite_033
stadtdessen_Seite_034
stadtdessen_Seite_035
stadtdessen_Seite_036
stadtdessen_Seite_037
stadtdessen_Seite_038
stadtdessen_Seite_039
stadtdessen_Seite_040
stadtdessen_Seite_041
stadtdessen_Seite_042
stadtdessen_Seite_043
stadtdessen_Seite_044
stadtdessen_Seite_045
stadtdessen_Seite_046
stadtdessen_Seite_047
stadtdessen_Seite_048
stadtdessen_Seite_049
stadtdessen_Seite_050
stadtdessen_Seite_051
stadtdessen_Seite_052
stadtdessen_Seite_053
stadtdessen_Seite_054
stadtdessen_Seite_055
stadtdessen_Seite_056
stadtdessen_Seite_057
stadtdessen_Seite_058
stadtdessen_Seite_059
stadtdessen_Seite_060
stadtdessen_Seite_061
stadtdessen_Seite_062
stadtdessen_Seite_063
stadtdessen_Seite_064
stadtdessen_Seite_065
stadtdessen_Seite_066
stadtdessen_Seite_067
stadtdessen_Seite_068
stadtdessen_Seite_069
stadtdessen_Seite_070
stadtdessen_Seite_071
stadtdessen_Seite_072
stadtdessen_Seite_073
stadtdessen_Seite_074
stadtdessen_Seite_075
stadtdessen_Seite_076
stadtdessen_Seite_077
stadtdessen_Seite_078
stadtdessen_Seite_079
stadtdessen_Seite_080
stadtdessen_Seite_081
stadtdessen_Seite_082
stadtdessen_Seite_083
stadtdessen_Seite_084
stadtdessen_Seite_085
stadtdessen_Seite_086
stadtdessen_Seite_087
stadtdessen_Seite_088
stadtdessen_Seite_089
stadtdessen_Seite_090
stadtdessen_Seite_091
stadtdessen_Seite_092
stadtdessen_Seite_093
stadtdessen_Seite_094
stadtdessen_Seite_095
stadtdessen_Seite_096

Eine Diskussion über Begrifflichkeiten, Entwicklungen, Ideale, Identitäten, Traditionen und Visionen. Stadtdessen enthält 24 Konzepte die bei aller Komplexität einem Duktus folgen:

Die städtische Landschaft existiert, wächst und ist Lebensraum von Millionen Menschen; aber dennoch unentdecktes Potenzial. Dabei ist sie ambivalent, widersprüchlich und diffus. Die Publikation Stadtdessen bietet kein All-Inclusive-Konzept, dass „die“ städtische Landschaft entziffert, neu ordnet und lesbar macht. Die vielen Ideen und Entwürfe greifen ebenso viele Möglichkeiten auf, thematisieren Vorhandenes und implantieren Neues.

Die existierenden Gegensätze werden dabei als spannendes Gefüge verstanden. Trotz der Bedeutungszunahme der städtischen Landschaft als raumplanerisches Forschungsfeld, wurden bisher wenige Projekte tatsächlich umgesetzt. Auch bei der Publikation Stadtdessen gehen die Konzepte nicht über ihre Darstellung auf dem Papier hinaus. So bieten sie einen Anstoß für einen zukünftigen planerischen Umgang. Eine bewusste Fortschreibung der städtischen Landschaft und ein akzeptierender Umgang mit diesem Siedlungstypus funktioniert aber nicht allein auf dem theoretischen Weg.

Es kann nicht allein bei der Diskussion über Begrifflichkeiten, Entwicklungen, Ideale, Identitäten, Traditionen und Visionen, sowie einer reinen Positionsbestimmung bleiben. Wenn man dazu übergeht diesen Siedlungstypus als Chance, Bereicherung und vielfältigen Möglichkeitsraum zu begreifen, dann ist es jetzt an der Zeit diesen so zu behandeln und dementsprechend zu agieren.

Stadtdessen ist ein Beitrag zu dem noch jungen Forschungsfeld städtische Landschaft. Passende Planungsstrategien, die bisherige Denkmuster überwinden und auf diesen Raumtypuszugeschnitten sind, müssen weiter entwickelt und vor allem angewendet werden.

Das studentische Projekt Stadtdessen entstand an der HafenCity Universität Hamburg in einer Arbeitsgruppe unter Betreuung von Dipl. Ing. Martin Schröder und Prof. Dr. Michael Koch.